Oberbadische Filzfabrik
Hilzingen GmbH
 

QFilz®

Ökologisch, Nachhaltig, Biologisch und komplett ohne Chemie

QFilz ist 100% natürlich, seidenweich und hautpflegend. Er entsprecht so den Anforderungen an innovative Materialentwicklungen. Mit natürlich- antibakterieller Wirkung und starker Hydrophilie sorgen er für einen Mehrwert der Produkte im Wachstumsmarkt Filz.

QMILK besitzt als einzige Naturfaser thermobondierende Eigenschaften. Damit können auch andere Naturfasern ohne konventionelle Kunststoffe oder Phenolharze verbunden werden. So bleiben auch Leichtbaukonstruktionen 100% natürlich und können kompostiert werden.

QMILK startete in der Küche mit einem kleinen Mixer. Die Chefin, Anke Domaske, ist Mikrobiologin und macht aus Milchproteinen zukunftsweisende Erfindungen, die nicht nur 100% natürlich sind, sondern auch nachhaltig produziert werden.

Um Ihr Versprechen – ein Biopolymer frei von Lösungsmittel, Weichmacher und Adimiden zu erfinden – halten zu können, entwickelt sie über 3000 Rezepturen. Dies ermöglicht es auch, die Eigenschaften des Materials über die Rezeptur festzulegen – z. B. hart oder biegsam. So können auch konventionelle Kunststoffe aus Erdöl ersetzt werden.

Diese Innovation war für Herrn Seeger, nachdem er Frau Domaske in der Fernsehsendung „Die Höhle der Löwen“ gesehen hatte, Grund mit ihr Kontakt aufzunehmen und gemeinsam den QFilz zu entwickeln. Das Resultat ist ein 100% natürlicher, seidenweicher und hautpflegender Filz der mittlerweile in vielen Anwendungen zum Tragen kommt. Z.B. in Outdoorbekleidung.



 

Seit nahezu 100 Jahren am Standort in Hilzingen.